Apfel-Pancakes mit Granatapfel {Apple Pancakes with Pomegranate}

Apfel-Pancakes mit Granatapfel {Apple Pancakes with Pomegranate}

Da ist es, das neue Jahr. Ein neues Jahr voller neuer Rezepte, neuen Ideen und auch viel Freude auf das, was das Jahr so Tolles bringt. Jetzt bringt es euch von meiner Seite erstmal etwas super Leckeres: die perfekten Pancakes! Verfeinert mit Apfel & Zimt und einem Topping aus Granatapfelkernen und Ahornsirup sind sie ein absoluter Knaller am Frühstückstisch! Fluffig und saftig sind sie dazu auch noch. Okay, ihr merkt schon, ich könnte immer weiter mit guten Eigenschaften dieser feinen Küchlein um mich werfen. Probiert sie einfach selbst!

*  *  *

There it is, the new year. A new year full of new recipes, new ideas and also the joy of what the year will bring. Now I am bringing you something delicious: the perfect pancakes! Refined with Apple & Cinnamon and a pomegranate maple syrup topping they are the „firecracker“ at the breakfast table. They are also fluffy and moist! Okay, you see, I can not stop talking about the good properties of this dainty cakes. Just try them yourself!

Apfel-Pancakes mit Granatapfel {Apple Pancakes with Pomegranate} Apfel-Pancakes mit Granatapfel {Apple Pancakes with Pomegranate}Apfel-Pancakes mit Granatapfel {Apple Pancakes with Pomegranate}

Zutaten
200 g Mehl
1/2 TL Backpulver
1 Päckchen Vanillezucker oder 1 EL selbstgemachter Vanillezucker
260 ml Milch
1 Ei (Größe L)
1 kleiner Apfel (Bio)
1 Prise Salz
1 TL Zimt
Ahornsirup
1 Granatapfel
Öl (kein Olivenöl) zum Anbraten

Zubereitung

  1. Granatapfel entkernen und beiseite stellen.
  2. Apfel waschen, mit der Schale grob reiben und beiseite stellen.
  3. Mehl, Backpulver, Vanillezucker und Zimt in eine Schüssel geben und gut miteinander vermischen.
  4. Ei trennen. Eigelb zu der Mehl-Zucker-Mischung geben und das Eiweiß in eine separate Schüssel.
  5. Eiweiß mit der Prise Salz steif schlagen und beiseite stellen.
  6. Milch zur Mehlmischung geben und alles gut miteinander verrühren.
  7. Apfel zugeben und kurz unterrühren.
  8. Geschlagenes Eiweiß zugeben und gut unterheben.
  9. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen.
  10. Pancaketeig mit einem Schöpfer in die Pfanne geben (die Größe der Pancakes könnt ihr nach eurem Belieben wählen). Sobald sich einige Blasen an der Oberfläche der Pancakes bilden können sie gewendet werden. Noch 1-2 Minuten weiter backen, bis die Unterseite ebenfalls gold-braun ist. Schritt wiederholen bis der Teig aufgebraucht ist.
  11. Pancakes auf einen Teller geben, Granatapfelkerne darüber streuen und mit Ahornsirup servieren.

Apfel-Pancakes mit Granatapfel {Apple Pancakes with Pomegranate}Ingredients
200 g flour
1/2 tsp baking powder
260 ml milk
1 large egg
1 small apple (organic)
1 pinch of salt
1 tsp cinnamon
1 package of vanilla sugar or 1 tbsp of self-made vanilla sugar
Maple syrup
1 pomegranate
Oil (no olive oil) for baking

Preparation

  1. Core pomegranate and set seeds aside.
  2. Wash apple, rasp roughly with peel and set aside.
  3. Put flour, baking powder, vanilla sugar and cinnamon in a bowl and mix well.
  4. Separate egg. Add egg yolk to the flour sugar mixture, and egg white to a separate bowl.
  5. Beat egg white with pinch of salt until stiff and set aside.
  6. Pour milk to flour mixture and mix until smooth.
  7. Add apple and mix briefly.
  8. Fold in stiff egg white.
  9. Heat a little bit of oil in a pan on medium heat.
  10. Add pancake batter with a scoop to the pan (pancake size depends on your liking). Once the pancakes get some bubbles on the top they are ready to turn around. Bake for another 1-2 minutes until underside is golden brown. Continue with oil and remaining batter.
  11. Place pancakes on a plate, top with the pomegranate seeds and serve with maple syrup.

Apfel-Pancakes mit Granatapfel {Apple Pancakes with Pomegranate}Apfel-Pancakes mit Granatapfel {Apple Pancakes with Pomegranate}Apfel-Pancakes mit Granatapfel {Apple Pancakes with Pomegranate}Apfel-Pancakes mit Granatapfel {Apple Pancakes with Pomegranate}

Hinterlasse hier deinen Kommentar! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s