Blaubeer-Törtchen mit Cheesecake-Füllung und Blaubeer-Limetten-Buttercreme

Blaubeer-Törtchen mit Cheesecake-Füllung und Blaubeer-Limetten-ButtercremeEin Foodblogger denkt ja nun wirklich immer an Essen – oder besser gesagt – was denn als nächstes gekocht oder gebacken wird. Während eines Musikfestivals, vor ein paar Wochen, habe ich einen Freund gefragt: „Kann ich zu deiner Geburtstagsfeier einen Kuchen mitbringen?“ Als Antwort kam: „Joa, klar!“ Meine nächste Frage, zur Geschmacksrichtung des Kuchens, kam dann natürlich direkt im Anschluss. Die Antwort „Was mit Nuss.“ hat mich dann etwas überrascht und ich habe direkt mit „Das hast du dir letztes Jahr schon gewünscht!“ gekontert. Eine andere Stimme hat sich dann auch eingemischt und „Was mit Frucht!“ in die Runde geworfen. Dann kamen Blaubeeren zur Sprache, also stand der Wunsch fest: BLAUBEEREN!!! Das Ergebnis dazu seht ihr nun hier. Ein kleines Törtchen, welches (laut dem Geburtstagskind) sehr gut geschmeckt hat! Das freut mich natürlich! ❤ Was wünscht man sich denn noch mehr als einen zufriedenen Kuchenliebhaber!
Ich habe das Törtchen dann mit einer Cheesecakes-Füllung versehen, da Käsekuchen bekanntlich so gut wie jeder mag und mit einer Blaueber-Limetten-Buttercreme eingehüllt. Blaubeeren und Limetten, eine wahrliche Traumkombination, sag ich euch!

Blaubeer-Törtchen mit Cheesecake-Füllung und Blaubeer-Limetten-ButtercremeBlaubeer-Törtchen mit Cheesecake-Füllung und Blaubeer-Limetten-ButtercremeBlaubeer-Törtchen mit Cheesecake-Füllung und Blaubeer-Limetten-ButtercremeBlaubeer-Törtchen mit Cheesecake-Füllung und Blaubeer-Limetten-Buttercreme

Blaubeer-Törtchen mit Cheesecake-Füllung und Blaubeer-Limetten-Buttercreme


Zutaten

Teig
175 g weiche Butter
300 g Zucker
3 Eier, Größe L, Zimmertemperatur
1 Päckchen Vanillezucker oder 1 EL selbstgemachter Vanillezucker
200 g Mehl
120 g Speisestärke
3 leicht gehäufte TL Backpulver
1/2 TL Salz
200 ml Milch, Zimmertemperatur
200 g Blaubeeren + ca. 75 g zum Anrichten

Cheesecake-Füllung
175 g weiche Butter
150 g Puderzucker
350 g Frischkäse, Zimmertemperatur
Abrieb von 2 Bio-Zitronen
Saft von 1 Zitrone
1 TL Vanilleextrakt
75 g Schlagsahne

Blaubeer-Limetten-Buttercreme
80 g Blaubeeren
110 g weiche Butter
85 g Puderzucker
170 g Mascarpone, Zimmertemperatur
Abrieb und Saft von 1/2 Limette, restliche Schale zum Anrichten verwenden

Blaubeer-Törtchen mit Cheesecake-Füllung und Blaubeer-Limetten-Buttercreme

Zubereitung
Teig

  1. Backofen auf 160 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  2. Zwei 15 cm Backformen mit Butter ausstreichen und leicht mit Mehl bestäuben.
  3. Butter, Zucker und Vanillezucker 2-3 Minuten lang rühren.
  4. Eier einzeln unterrühren und weiter schlagen bis die Masse schön schaumig ist.
  5. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Salz in einer separaten Schüssel gut miteinander vermengen.
  6. Mehl-Mischung abwechselnd mit der Milch unter die Schaummasse rühren.
  7. Vanilleextrakt zugeben und kurz unterrühren.
  8. Teig gleichmäßig auf beide Backformen aufteilen (dafür evtl. eine Waage verwenden).
  9. Ich habe die Blaubeeren direkt untergerührt, dadurch landeten sie beim Backen alle am Boden. Deshalb empfehle ich die Blaubeeren einfach nur auf dem Teig zu verteilen.
  10. Im Ofen ca. 55-60 Minuten backen (Stäbchenprobe).
  11. Nach der Backzeit aus dem Ofen nehmen und in den Formen auskühlen lassen.

Cheesecake-Füllung

  1. Sahne steif schlagen und beiseite stellen.
  2. Butter kurz cremig rühren.
  3. Puderzucker zugeben und ca. 3 Minuten lang cremig rühren.
  4. Frischkäse, Abrieb, Zitronensaft und Vanilleextrakt zugeben und kurz unterrühren.
  5. Steif geschlagene Sahne unter die Cheesecakes-Masse heben.
  6. Füllung für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Blaubeer-Limetten-Buttercreme

  1. Blaubeeren mit dem Limettensaft pürieren und beiseite stellen.
  2. Butter kurz cremig rühren.
  3. Puderzucker zugeben und ca. 3 Minuten lang cremig rühren.
  4. Mascarpone, pürierte Blaubeeren und Limettenabrieb zugeben und kurz unterrühren.
  5. Füllung für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Anrichten

  1. Teigböden halbieren.
  2. Den ersten Boden mit der Cheesecake-Creme bestreichen und den nächsten Boden darauf setzen. Boden ebenfalls mit Creme bestreichen.
  3. Dritten Boden darauf legen, mit Creme bestreichen. Vierten Boden darauf legen.
  4. Kuchen oberflächlich mit Blaubeer-Limetten-Buttercreme bestreichen und anschließend ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Durch das Kühlen lässt sich die restliche Creme anschließend besser aufbringen.
  5. Kuchen aus dem Kühlschrank nehmen und mit der restlichen Buttercreme bestreichen.
  6. Torte mit Blaubeeren und Limettenabrieb verzieren.

Blaubeer-Törtchen mit Cheesecake-Füllung und Blaubeer-Limetten-ButtercremeBlaubeer-Törtchen mit Cheesecake-Füllung und Blaubeer-Limetten-ButtercremeBlaubeer-Törtchen mit Cheesecake-Füllung und Blaubeer-Limetten-Buttercreme

9 Kommentare zu “Blaubeer-Törtchen mit Cheesecake-Füllung und Blaubeer-Limetten-Buttercreme

Hinterlasse hier deinen Kommentar! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s